Programm

1.     Val Corno- Bocchetta dell Val Maggia- Robiei- Cristallinapass -Bedretto : 2 Tage
         1. Tag : horizntal =18 Km  Aufstieg= 800 m  Abstieg= 1100m       Zeit:  6-7 Std

         2. Tag :      "      = 12 Km       "     = 700 m       "    =  1200m         "        5 Std

 

Gut Kondition und Trittsicherheit:
 Es ist ein Erlebnis die Alpenflora und die Wildtiere zu erleben.
Wir verpflegen und Nächtigen uns in der  Basodinohütte.  Von Robiei führt uns der Wanderweg den Stauanlagen vorbei zum Cristalinapass und dann ins Bedrettotal.

 

2.   Handegg- Gelmersee- Gelmerhütte  :   2 Tage
        
1.Tag : mit steilster Standseilbahn zur Staumauer Gemersee

                  horizontal = 3     Km       Aufstieg= 670  m     Abstieg =  0      m     Zeit:  2.5    Std
         2.Tag :     "       = 6     Km           "      =  870 m             "   =  100 m        "  :    3.0  Std

 

 Mit der Bahn fahren wir hoch zur Staumauer wo unser Marsch eigentlich beginnt. Einen gemütlichen Aufstieg brigt uns zur Gelmerhütte wo wir uns Einquartieren  und verpflegen. Am 2. Tag wandern wir bis an die Grimselstrasse, nach einem kleinen Aufstieg erleben wir die Kristallwelt im Kraftwerk.

 

 

3.   Nufenenpass- Chilchhorn- Hammer :    1 Tag
      
   horizontal =            6 Km    Aufstieg= 560  m    Abstieg=  560    m       Zeit: 3.5   Std

 

 Trittsicher:
Mit dem ÖV erreichen wir den Nufenenpass. Über das Kichhorn queren wir zum "Hammer". Steinböcke, Gemsen und Murmeltiere erleben wir auf der Wanderung. Mit etwas Glück können wir den Steinadler bei seinen Thermikflugen beobachten. Natürlich die prachtvolle Alpenflora ist unser ständiger Begleiter.

 

 

4.   Nufenenpass- Piansecco- Hütte-  Gotthardpass : 2 Tage
      1.Tag    horizontal=     8  Km       Aufstieg=  250 m    Abstieg=  700    m     Zeit:  3.0  Std

      2. Tag         "      =    12  Km            "     =  600 m         "   =    500   m       "  :   5.0  Std.

 

 

 5.  Oberwald- Gletsch- Gletschboden :    1 Tag

                 Horizontal = 5.5 km          Aufstieg=  390m      Abstieg=390m    Zeit Aufstieg= 2 Std.

Erleben sie ein Teil des neu eröffneten 4 Quellenweges. Eine gemütliche Wanderung der jungen Rhone entlang bis Gletsch. Einen Einblick an die Gewinnung der elekrischen Energie erhalten wir mit den antiken Peltonturbinen, die früher das Hotel versorgten. Ein Hotel aus der "Belle Epoque" im Vorfeld des Rhonegletschers und eine Vielfalt an einer Alpenflora mit Orchideen zu bewundern. Es bestet die Möglichkeit mit der Dampfbahn Furka eine Fahrt Berg/ Tal zu erleben.

 

 

 Schneeschuhtoure nach Ihrem Wunsch, oder lassen Sie sich einen Vorschlag unterbreiten. Ich oganisiere gerne Schneeschuhtouren mit Hüttenzauber, Fondueplausch und etwas über unsere Natur ( Landschaft, Berge, Widtiere und deren Spuren wie die Pflanzenwelt) zu erfahren.

Ein Erlebnis der besonderen Art worauf auch ich mich freue. 

Ihre Anmeldung:  Tel 079 214 0325      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Joomla templates by a4joomla